Eichhorn-Poppitz Margrit *20. April 1941

Aus Ottenbach
Wechseln zu:Navigation, Suche

Künstler- Vita von Margrit Eichhorn- Poppitz

  • Geb. 20. April, 1941 in Hildesheim Deutschland
  • Primarschule, Mittlere Reife, Kindergärtnerinnen- und Hortnerinnenseminar
  • Von 1963 bis 1970 Kindergärtnerin in Ottenbach
  • Seit 1968 verheiratet mit Peter Eichhorn
  • Drei Kinder: Markus, Andrea, Daniel

Dank meiner Ausbildung als Kindergärtnerin und der späteren Praxis im Beruf, habe ich schon mit fast allen Materialien und Techniken gearbeitet, geformt, gebastelt und gemalt.

Durch einen Ausstellungsbesuch angeregt, befasse ich mich seit 1987 mit dem Scherenschnitt. Das wirkungsvolle Darstellen von Menschen, Tieren, Pflanzen und Landschaften in einfacher Art fasziniert mich. Eine wichtige Bedingung ist, dass die gestalterischen Elemente des Scherenschnittes richtig eingesetzt werden: Die Silhouette, das Ornament und die Symmetrie.

Als Ausgleich zur strengen Schwarz- Weiss- Ordnung des Scherenschnittes male ich seit 1991 mit viel Freude Blumen und Landschaften in der Aquarelltechnik

Zur Weiterbildung besuchte ich verschiedene Mal- und Zeichenkurse.

siehe auch Eichhorn-Poppitz Peter *22. Februar 1943

Weiter zur Familienseite Eichhorn


1711161889