Arnoldus de Ottonbac

Aus Ottenbach
Version vom 17. Dezember 2016, 17:40 Uhr von Peter.eichhorn (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Stichwörter: Ritter Burg Schloss Ottenbach Schneider Bernhard , '''„Ottenbachs Bevölkerung im Wandel der Zeit“'''. 1986 Gemeinde Ottenbach Seite 12: …“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Stichwörter:

Ritter Burg Schloss Ottenbach

Schneider Bernhard , „Ottenbachs Bevölkerung im Wandel der Zeit“. 1986 Gemeinde Ottenbach

Seite 12:

Die dritte Erwähnung des Namens unserer Gemeinde stammt vom 26. Februar 1169: Ein „Arnoldus de Ottonbac“ bezeugte eine Schenkung. Möglicherweise war er Dienstmann der 1173 ausgestorbenen Herren von Lenzburg, da der erste Zeuge - Arnold von Ottenbach wird als letzter der zehn aufgeführt – „Ödalricus comes (Graf) de Lenzeburc“- war. Besiegelt wurde die Urkunde vom Lenzburger Grafen Arnold IV. von Baden.

Da hat wohl Bernhard Schneider den ältesten je urkundlich erwähnten Ottenbacher gefunden!