Übernamen,Spitznamen, Beinamen in Ottenbach: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ottenbach
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zeile 32: Zeile 32:
  
  
Die Nachfolgenden Beiträge sind demzufolge nur als Zettelkasten für Notizen zu beachten.
+
'''Die Nachfolgenden Beiträge von pe sind demzufolge nur als Zettelkasten für Notizen zu beachten.'''
  
  

Version vom 8. April 2010, 22:44 Uhr

Einleitung

Spotname, Stichelname, Scherzname, Kosename

Noch bearbeiten

z.B. die häufigsten Ottenbacher Geschlechter

Berli

Gut

Häberling

Hegetschweiler

Hofstetter

Hug

Leutert

Schneebeli

Sidler

Zu- und Übernamen in Ottenbach

Unter diesem Titel hat Fridolin Egger, Salzrain 16, Ottenbach, am 26. März 2010 an der Generalversammlung des Gemeindevereins im Neuhofsaal Ottenbach einen Vortrag gehalten. Es ist sicher die umfassenste Arbeit, die je dazu gemacht wurde. Etwa 65 (in Worten 65!) Namen sind aufgelistet mit der dazugehörenden Erklärung. Zu jedem Namen ist zudem eine Fotografie des Wohnhauses des Namensträgers beigefügt. (Digital) In Ottenbach sind nur noch sehr wenige, allgemein bekannte Zu- und Übernamen im Gebrauch. Die Träger und Kenner sterben, neue Zunamen die absolute Ausnahme. Letzter Termin also für diese interessante Arbeit!

Fridolin (Fritz) Egger bittet darum, Ergänzungen, Korrekturen usw. ihm zu melden


Die Nachfolgenden Beiträge von pe sind demzufolge nur als Zettelkasten für Notizen zu beachten.


===Übernamen=== * mit Eintrag

Bickel's*

Böni's

  • Schneebeli

Chäpper*

Chlapf*

  • Leutert

Chueri's*

  • Berli

Forschter's

  • Leutert

Gibel's

  • Hofstetter

Lieni's

  • Schneebeli

Marxe

Högerli's

  • Hegetschweiler

Hans Kaschper's*

  • Sidler

Hansueli's

  • Gut

Othli's*

  • Leutert

s'Richter's

  • Funk

Ruedel's

  • Berli

Sagi's

  • Sidler

Salomon's*

Schmid's*

Schnider*

Schüracher's

  • Berli

Statthalter's*

  • Hegetschweiler
    • de Gross

Söihirte*

  • Häberling

Uechi's

  • Sidler

Ursi's*

  • Hegetschweiler

Wirt's*

  • Hegetschweiler



Zurück zur Hauptseite